RSE - engagement durable
Wir bei Icode finden es sehr wichtig, unseren CO2-Fußabdruck möglichst gering zu halten; deshalb
transportieren wir unsere Produkte bevorzugt auf dem Straßen- oder Seeweg
und begrenzen die geografische Reichweite unseres Produktionskreislaufs.
Europa und der Mittelmeerraum repräsentieren inzwischen 40% unserer Fertigung.
Denn wir überlassen nichts dem Zufall.
Einige interessante Zahlen
10%
Lufttransport
37%
Seetransport
1%
Schienentransport
53%
Straßentransport
Wo produzieren wir?
Bewegen Sie den Mauszeiger über die Karte, um mehr zu erfahren
RSE - engagement durable
China
CHINA verfügt sowohl im Bereich der Mode als auch technisch gesehen über ein unbestreitbares Savoir-faire. In unseren seit vielen Jahren in diesem Land implantierten Fabriken entwickeln wir Modelle, die besondere Fertigkeiten in Bezug auf spezielle Stoffe erfordern, zum Beispiel Parkas und Plissées sowie einen Teil unserer Pullis und Mäntel.
Indien
INDIEN ist schon lange ein Partnerland, in dem alle unsere Leder-Produkte hergestellt werden, angefangen bei den Jacken über die Gürtel bis hin zu den Taschen. Und auch unsere Sorgfalt und Raffinesse erfordernden Stickereien werden hier besonders schön ausgeführt.
 Details, die den Unterschied ausmachen.
Ukraine
In der UKRAINE lassen wir die Arbeiten zur Veredelung ausführen, die alle unsere Modelle betreffen, für deren Fertigung Stoffe mit Kette und Schuss verwendet werden, betrifft, zum Beispiel Anzüge, Kleider, Tops, Blazer und Hosen.
Griechenland
Wussten Sie, dass Griechenland für die Fertigung von lässiger Kleidung, genauer gesagt, Jerseystrick, bekannt ist? In diesem Land entstehen im Besonderen unsere weichen, widerstandsfähigen und perfekt geschnittenen T-Shirts.
NORDAFRIKA
In NORDAFRIKA gibt es besonders viele Fachleute für die Bearbeitung von Denim. Aus diesem Grund war es für uns ganz natürlich, unseren Partner-Fabriken vor Ort die Fertigung unserer heiß geliebten Jeans, für die Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, sowie eines Teils unserer Pullis anzuvertrauen.
Portugal
Sie haben Lust auf hübsche Boots? Dann auf nach PORTUGAL, wo wir sie von engagierten Unternehmern, die mit uns zusammen an der Optimierung der Ressourcen arbeiten, fertigen lassen.
Frankreich
Wir lassen bereits seit einigen Jahren bei mehreren lokalen Unternehmen, die 20 km von unserem Firmensitz entfernt liegen, Made In FRANCE produzieren. Das im Ort La Regrippière ansässige Unternehmen Royal Mer übernimmt die Fertigung unserer Mützen und Headbands für diesem Winter. Wir arbeiten bei der Entwicklung von T-Shirts aus Bio-Baumwolle in limitierten Serien regelmäßig mit dem im Ort Trémentines ansässigen Unternehmen A.D Confection zusammen. Gelungene Allianzen, die uns einfach logisch erscheinen.
China
CHINA verfügt sowohl im Bereich der Mode als auch technisch gesehen über ein unbestreitbares Savoir-faire. In unseren seit vielen Jahren in diesem Land implantierten Fabriken entwickeln wir Modelle, die besondere Fertigkeiten in Bezug auf spezielle Stoffe erfordern, zum Beispiel Parkas und Plissées sowie einen Teil unserer Pullis und Mäntel.
Indien
INDIEN ist schon lange ein Partnerland, in dem alle unsere Leder-Produkte hergestellt werden, angefangen bei den Jacken über die Gürtel bis hin zu den Taschen. Und auch unsere Sorgfalt und Raffinesse erfordernden Stickereien werden hier besonders schön ausgeführt.
 Details, die den Unterschied ausmachen.
Ukraine
In der UKRAINE lassen wir die Arbeiten zur Veredelung ausführen, die alle unsere Modelle betreffen, für deren Fertigung Stoffe mit Kette und Schuss verwendet werden, betrifft, zum Beispiel Anzüge, Kleider, Tops, Blazer und Hosen.
Griechenland
Wussten Sie, dass Griechenland für die Fertigung von lässiger Kleidung, genauer gesagt, Jerseystrick, bekannt ist? In diesem Land entstehen im Besonderen unsere weichen, widerstandsfähigen und perfekt geschnittenen T-Shirts.
NORDAFRIKA
In NORDAFRIKA gibt es besonders viele Fachleute für die Bearbeitung von Denim. Aus diesem Grund war es für uns ganz natürlich, unseren Partner-Fabriken vor Ort die Fertigung unserer heiß geliebten Jeans, für die Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, sowie eines Teils unserer Pullis anzuvertrauen.
Portugal
Sie haben Lust auf hübsche Boots? Dann auf nach PORTUGAL, wo wir sie von engagierten Unternehmern, die mit uns zusammen an der Optimierung der Ressourcen arbeiten, fertigen lassen.
Frankreich
Wir lassen bereits seit einigen Jahren bei mehreren lokalen Unternehmen, die 20 km von unserem Firmensitz entfernt liegen, Made In FRANCE produzieren. Das im Ort La Regrippière ansässige Unternehmen Royal Mer übernimmt die Fertigung unserer Mützen und Headbands für diesem Winter. Wir arbeiten bei der Entwicklung von T-Shirts aus Bio-Baumwolle in limitierten Serien regelmäßig mit dem im Ort Trémentines ansässigen Unternehmen A.D Confection zusammen. Gelungene Allianzen, die uns einfach logisch erscheinen.
Wir arbeiten Hand in Hand mit unseren historischen Partnern,
die sich alle bereit erklärten, ein anspruchsvolles Lastenheft zu berücksichtigen und die lokalen und internationalen Bestimmungen, Normen und Standards einzuhalten, zunächst in Bezug auf Hygiene, Sicherheit und Rechte am Arbeitsplatz und in einem zweiten Schritt in Bezug auf den Umweltschutz. Das Ziel ist es, diesen Weg gemeinsam zu gehen, uns immer weiter zu perfektionieren und immer mehr nachhaltige Produkte in unser Sortiment aufzunehmen.

Inspiration